despot

dèspot (dȅspot) m
DEFINICIJA
1. pov. a. carski pokrajinski namjesnik u Bizantu b. naslov nekih srpskih vladara krajem 14. i u 15. st.
2. pren. vladar koji vlada samovoljno i okrutno; apsolutist, tiranin
ONOMASTIKA
Déspa ž. os. ime (narodno, sa značenjem: gospa, uglavnom pravosl.)
pr.: Dèspenić (Nova Gradiška, Otočac, Zabok) Despétović (Bjelovar), Déspić (Dȅspić), Dèspinić (Sinj), Dȅspot (770, Vrbovska, Pokuplje, S Dalmacija), Despótović (420, Vrbovsko, Lika, Zagora, Posavina), Despotòvskī (Virovitica, Donja Stubica), Despòtušić (Sinj, sred. Dalmacija), Dȅsput (Velika Gorica, Garešnica, okolica Zagreba)
ETIMOLOGIJA
grč. despótēs: gospodar

Hrvatski jezični portal. 2014.

:

  • Despot — may refer to: Despot (court title), a Byzantine court title Despotism, a form of government in which power is concentrated in the hands of an individual or a small group People with the surname Despot: Despot voda or Ioan Iacob Heraclit… …   Wikipedia

  • Despot — Des pot, n. [F. despote, LL. despotus, fr. Gr. despo ths master, lord, the second part of which is akin to po sis husband, and L. potens. See {Potent}.] 1. A master; a lord; especially, an absolute or irresponsible ruler or sovereign. [1913… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Despot — Despot, también conocido como Alec Reinstein, es un rapero firmado por el sello de Nueva York, Def Jux Records. Despot se mudó a Forest Hills, Queens, después de dejar los estudios en Purchase College. Categoría: Maestros de ceremonias de Estados …   Wikipedia Español

  • despot — index dictator Burton s Legal Thesaurus. William C. Burton. 2006 despot n. A ruler with absolute powe …   Law dictionary

  • Despot — (v. gr. Despŏtes), 1) Herr von Sklaven, Hausherr; 2) Titel der Mitregenten im Byzantinischen Kaiserreich u. der Prinzen od. Schwiegersöhne des Kaisers, so wie vornehmer Statthalter, auch einiger Patriarchen, Bischöfe u. Fürsten; 3) jetzt… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Despōt — (griech.), »Herr«, insbes. von Sklaven; Hausherr; unter den griechischen Kaisern Ehrentitel für Prinzen oder Schwiegersöhne; auch Mitregenten, Statthalter von Provinzen und bevorrechtete Vasallen, Patriarchen etc.; jetzt ein willkürlich… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Despot — Despōt (grch.), Herr, Gebieter; dann unumschränkter, willkürlicher Herrscher; Despotīe, Despotismus, schrankenlose Willkürherrschaft eines einzelnen oder auch einer Volksklasse; despōtisch, eigenmächtig, willkürlich, gewaltherrlich. Aufgeklärter… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Despot — (im Griech. der Herr gegenüber dem Sklaven, bei den Byzantinern Fürstentitel), Fürst mit unumschränkter Gewalt, in der Weise, daß nur sein Wille Gesetz ist oder der die Gesetze nach Gutdünken ändern kann oder sich an dieselben nicht zu halten… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Despot — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Despot — Des·po̲t der; en, en; 1 ein Herrscher, der die absolute Macht besitzt und meist mit Gewalt über seine Untertanen herrscht: Nero war ein Despot 2 pej; jemand, der seine Macht dazu benutzt, andere zu unterdrücken ≈ ↑Tyrann (1) || NB: der Despot;… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Despot — Tyrann; Alleinherrscher; Autokrat; Absolutist; Diktator * * * Des|pot [dɛs po:t], der; en, en, Des|po|tin [dɛs po:tɪn], die; , nen: Person, die despotisch herrscht: sie ist eine wahre Despotin. Syn.: ↑ Diktator, ↑ …   Universal-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.