škandal

škàndāl m
DEFINICIJA

Hrvatski jezični portal. 2014.

  • skandal — skàndāl (škàndāl) m <G skandála> DEFINICIJA nepriličan događaj koji predstavlja javnu sramotu, koji izaziva sablazan; sramota, bruka [kulturni skandal; napraviti skandal; prirediti skandal (komu)] ETIMOLOGIJA njem. Skandal ← lat. scandalum… …   Hrvatski jezični portal

  • skandal — {{/stl 13}}{{stl 8}}rz. mnż III, D. u; lm D. i || ów {{/stl 8}}{{stl 7}} czyn, postępowanie wywołujące oburzenie, zgorszenie; awantura : {{/stl 7}}{{stl 10}}Skandal polityczny, towarzyski. Wywołać skandal. <gr.> {{/stl 10}} …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • skàndāl — (škàndāl) m 〈G skandála〉 nepriličan događaj koji predstavlja javnu sramotu, koji izaziva sablazan; sramota, bruka [kulturni ∼; napraviti ∼; prirediti ∼ (komu)] ✧ {{001f}}njem. ← lat. ← grč …   Veliki rječnik hrvatskoga jezika

  • Skandal — Sm std. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. scandale, dieses aus kirchen l. scandalum n., aus gr. skándalon n. Ärgernis, Verführung, Fallstrick . Adjektiv: skandalös.    Ebenso nndl. schandaal, ne. scandal, nschw. skandal, nnorw. skandale. ✎… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Skandal — [Network (Rating 5600 9600)] Bsp.: • Der Skandal erregte eine hohe Aufmerksamkeit der Medien …   Deutsch Wörterbuch

  • Skandal — (v. gr.), 1) Ärgerniß, Anstoß; 2) eine ärgerliche Sache, Schändlichkeit; 3) so v.w. Duell. Davon Skandalisiren, 1) ärgern; 2) ein Ärgerniß geben; sich skandalisiren, ein Ärgerniß nehmen. Skandalös, schändlich, ärgerlich; vgl. Chronique… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Skandāl — (lat.), Anstoß gebende Sache, Ärgernis; sich skandalieren, an etwas sich stoßen, Ärgernis nehmen; skandalös, ärgerlich, anstößig …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Skandal — Skandāl (grch.), Ärgernis, Anstoß erregender Vorgang; skandalös, Anstoß erregend …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Skandal — »Ärgernis; Aufsehen«: Das Fremdwort wurde Ende des 16. Jh.s aus gleichbed. frz. scandale entlehnt, das auf kirchenlat. scandalum zurückgeht. Dies stammt aus griech. skándalon »Fallstrick; Anstoß, Ärgernis«, von dem griech. skandálēthron… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Skandal — Ein Skandal bezeichnet ein Aufsehen erregendes Ärgernis und die damit zusammenhängenden Ereignisse oder Verhaltensweisen. Das Wort ist im Deutschen seit dem Ende des 16. Jahrhunderts belegt. Es wurde aus dem gleichbedeutenden französischen… …   Deutsch Wikipedia

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.