slađan

slàđan prid. <odr. -ī>
DEFINICIJA
koji je vanjštinom simpatičan, mio, drag, ljubak, sladak, ikav. reg. smišan (ob. o djeci) [slađano dijete]
ETIMOLOGIJA
vidi sladak

Hrvatski jezični portal. 2014.

  • slàđan — prid. 〈odr. ī〉 koji je vanjštinom simpatičan, mio, drag, ljubak, sladak, smišan (ob. o djeci) [∼o dijete] …   Veliki rječnik hrvatskoga jezika

  • Sladan Asanin — Slađan Ašanin (* 13. August 1971 in Zagreb) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler und jetziger Trainer. In der kroatischen Liga spielte der Verteidiger von 1993 bis 1996 für Inter Zaprešić, bevor er 1996 für zwei Jahre zu Slavia Prag ging …   Deutsch Wikipedia

  • Sladan Peric —  Sladan Peric Spielerinformationen Geburtstag 15. April 1982 Geburtsort Dänemark Größe 188 cm Position Abwehrspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Slađan Ašanin — (* 13. August 1971 in Zagreb) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler. In der kroatischen Liga spielte der Verteidiger von 1993 bis 1996 für Inter Zaprešić, bevor er 1996 für zwei Jahre zu Slavia Prag ging. 1998 wurde er von Borussia… …   Deutsch Wikipedia

  • Sladan Dukic — Slađan Đukić Sladjan Djukic Pas d image ? Cliquez ici. Biographie Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Slađan Đukić — Pas d image ? Cliquez ici. Biographie Nom Sladjan …   Wikipédia en Français

  • Sladan Peric — Football player infobox playername = Sladan Peric height = 1.88 m dateofbirth = birth date and age|1982|4|15 cityofbirth = ? countryofbirth = Denmark currentclub = Vejle Boldklub clubnumber = 3 position = Defender youthyears = youthclubs =… …   Wikipedia

  • Ašanin — Slađan Ašanin (* 13. August 1971 in Zagreb) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler und jetziger Trainer. In der kroatischen Liga spielte der Verteidiger von 1993 bis 1996 für Inter Zaprešić, bevor er 1996 für zwei Jahre zu Slavia Prag ging …   Deutsch Wikipedia

  • Sladjan Asanin — Slađan Ašanin (* 13. August 1971 in Zagreb) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler und jetziger Trainer. In der kroatischen Liga spielte der Verteidiger von 1993 bis 1996 für Inter Zaprešić, bevor er 1996 für zwei Jahre zu Slavia Prag ging …   Deutsch Wikipedia

  • Sladjan Djukic — Slađan Đukić Sladjan Djukic Pas d image ? Cliquez ici. Biographie Nationalité …   Wikipédia en Français

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.