Eitelberger


Eitelberger
Eitelberger (izg. àjtelberger), Rudolf (1817—1885)
DEFINICIJA
austrijski povjesničar umjetnosti, pisao o spomenicima iz doba hrv. narodnih vladara

Hrvatski jezični portal. 2014.

  • Eitelberger — von Edelberg, Rud., Kunstforscher, geb. 17. April 1817 zu Olmütz, seit 1852 Prof. der Kunstgeschichte in Wien, gest. das. 18. April 1885; gründete das Österr. Museum für Kunst und Industrie, gab »Quellenschriften für Kunstgeschichte etc.«,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Eitelberger — Den Namen Eitelberger trugen folgende Personen: Jeanette Eitelberger Edelberg (1838 1909), österreichische Pädagogin in der Frauenausbildung Rudolf Eitelberger, Ritter von Edelberg (1817 1885), österreichischer Kunsthistoriker Diese Seite ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Eitelberger von Edelberg — Eitelberger von Edelberg,   Rudolf, österreichischer Kunsthistoriker, * Olmütz 17. 4. 1817, ✝ Wien 18. 4. 1885; war seit 1852 Professor an der Universität Wien und seit 1864 Direktor des von ihm gegründeten Museums für angewandte Kunst ebenda… …   Universal-Lexikon

  • Eitelberger von Edelberg — Eitelberger von Edelberg, Rudolf, Kunstgelehrter, geb. 14. April 1817 in Olmütz, gest. 18. April 1885 in Wien, studierte in Olmütz und Wien, wurde 1847 Dozent für Kunstgeschichte an der Wiener Universität, an der er das Studium der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Rudolf Eitelberger — Rudolf Eitelberger, full name Rudolf Eitelberger von Edelberg (born 17 April 1817, Olomouc, Moravia; died 18 April 1885, Vienna) was an art historian and the first Ordinarius (full professor) for art history at the University of Vienna. He is… …   Wikipedia

  • Rudolf Eitelberger — Rudolf Eitelberger, Ritter von Edelberg (* 17. April 1817 in Olmütz/Olomouc; † 18. April 1885 in Wien) war Kunsthistoriker und erster Ordinarius für Kunstgeschichte an der Universität Wien (1852). Darüber hinaus war er Initiator und erster D …   Deutsch Wikipedia

  • Rudolf Eitelberger von Edelberg — Rudolf Eitelberger Rudolf Eitelberger, Ritter von Edelberg (* 17. April 1817 in Olmütz/Olomouc; † 18. April 1885 in Wien) war Kunsthistoriker und erster Ordinarius für Kunstgeschichte an der Universität Wien (1852). Darüber hinaus war er… …   Deutsch Wikipedia

  • Эйтельбергер ф. Эдельберг Рудольф — (Eitelberger v. Edelberg) археолог и историк изящных искусств (1817 1885), проф. Венского унив. В 1864 г. на него было возложено первоначальное устройство Австрийского художественно промышленного музея, директором которого он оставался до своей… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Moritz Thausing — Portrait of Thausing. Moritz Thausing (3 June 1838 – 11 August 1884) was an Austrian art historian, and counts among the founders of the Vienna School of Art History. Contents 1 Life …   Wikipedia

  • Moritz Thausing — Moritz (recte Moriz) Thausing (* 3. Juni 1838 auf Schloss Tschischkowitz in Böhmen; † 11. August 1884 in Leitmeritz) war ein österreichischer Kunsthistoriker. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.